Autor Thema: Freie Linux- / Windowsspiele  (Gelesen 13445 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Alien Arena 2011 lädt zum Ballern ein
« Antwort #45 am: 17 Dezember, 2010, 12:18 »
Das Team um Chefentwickler John Diamond hat mit Alien Arena 2011 eine neue Version seines futuristischen Ego-Shooters herausgegeben. Das Spiel basiert auf der CRX-Game-Engine von id Tech 2 und ist eine Mischung aus Quake und Unreal Tournament, die zusätzlich mit einem Retro-SciFi-Theme kombiniert wurde. Das Hauptaugenmerk liegt auf Multiplayer-Spielen, Anwender können jedoch auch im Alleingang gegen vom Computer gesteuerte Aliens antreten.

Die Bewegungen der Gestalten in Alienarena 2011 werden mit Hilfe der Open Dynamics Physics Engine (ODE) simuliert, die zwei neuen Spielumgebungen Annihilation und Neptune entführen Spieler in noch unbekannte Welten. Die Entwickler überarbeiteten den in Alien Arena integrierten IRC-Client komplett und modernisierten auch Spielermodelle und deren Erscheinungsbild. Das Partikel-Rendering soll schneller ablaufen, für Nachrichten lassen sich jetzt TrueType-Schriften nutzen.

Die Entwickler räumten in dem intern als Version 7.50 betitelten Alien Arena 2011 an vielen Stellen den Code auf, überarbeiteten und verbesserten diverse Shader und spendierten dem Spiel für mehrere Karten neue Musik. Die komplette Liste aller Änderungen kann auf den Webseiten des Projekts eingesehen werden.

Alien Arena ist Freeware und läuft unter Linux, Mac OS X und MS Windows, die CRX-Game-Engine steht unter der GPL. Der Egoshooter kann in Form eines 366 MB großen gezippten tar-Archives von mehreren Spiegelservern heruntergeladen werden.

Quelle : http://www.pro-linux.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Supertuxkart 0.7 freigegeben
« Antwort #46 am: 22 Dezember, 2010, 13:19 »
Nach mehr als einem Jahr Arbeit haben die Entwickler Version 0.7 des Kartrennspiels Supertuxkart fertiggestellt.

Supertuxkart 0.7 ist ein simuliertes Rennen mit Kart-Rennwagen, an dem bis zu vier Mitspieler teilnehmen können. Es stehen zahlreiche Rennstrecken zur Verfügung, die alle liebevoll und detailliert gestaltet wurden und dreidimensional dargestellt werden. Dabei legten die Entwickler allerdings mehr Wert auf den Spielspaß als auf Realitätsnähe. Zur Auswahl stehen ferner eine Reihe von Karts sowie diverse Fahrer, darunter Tux, Konqui, Gnu und viele mehr. Zusätzliche Karts und Rennstrecken stehen als Addons auf stkaddons.tuxfamily.org bereit.

Die neue Version baut auf die 3D-Grafik-Engine Irrlicht. Damit geht auch eine neue grafische Oberfläche einher. Karts und Strecken können dank der neuen Engine erstmals animiert dargestellt werden. Viel Arbeit wurde in neue Strecken, Karts und Gegenstände gesteckt, und die vorhandenen wurden weiter verbessert. Die Spieler können nun Strecken abkürzen oder aus Alternativen auswählen. Außerdem wurden zahlreiche Übersetzungen hinzugefügt und erstmals bringt das Spiel auch asiatische Schriften mit.

Der Download des Quellcodes und von Binärpaketen für Linux, FreeBSD, Mac OS X, Windows und andere Systeme ist von der Webseite des Projekts möglich. Das Team stellt allerdings keine Distributions-spezifischen Pakete bereit. Zum Compilieren des Quellcodes werden Irrlicht, OpenAL, OpenGL, LibVorbis und LibOgg benötigt.

Quelle : http://www.pro-linux.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Brutal Chess Portable 0.5.2 Released
« Antwort #47 am: 25 Dezember, 2010, 11:10 »
Brutal Chess Portable 1.8.5 has been released. Brutal Chess features full 3D graphics, an advanced particle engine, and several different levels of intelligent AI.


Brutal Chess is a 3d chess game with an AI to play against. It's features are relatively spartan, making for simple gameplay. It does make use of OpenGL, so it may run slow on slower PCs or those without OpenGL graphics support. You can disable reflections and shadows to speed up the game by hitting ESC and selecting graphics from the menu.

http://portableapps.com

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
»LambdaRogue: The Book of Stars« 1.6 freigegeben
« Antwort #48 am: 10 Januar, 2011, 14:06 »
Das seit 2006 in Entwicklung befindliche, für Linux und Windows als Open Source verfügbare Rogue-ähnliche Spiel »LambdaRogue: The Book of Stars« ist in der Version 1.6 freigegeben worden.

Das Spielprinzip von »LambdaRogue: The Book of Stars« gleicht dem bekannten Prinzip des Rogue-like: Fast die komplette Spielwelt, die Positionen von Gegnern und von Schätzen werden bei jedem Spielstart zufallsgeneriert. Dazu kommt »permadeath«, d.h. wenn der gespielte Charakter einmal tot ist, bleibt er tot und das Spiel muss erneut begonnen werden. Gekämpft wird, indem man in die Gegner hineinläuft. Im Gegensatz zu vielen anderen Rogue-likes zeichnet sich das Spiel durch gute Zugänglichkeit mit einer einfachen Oberfläche und vergleichsweise viel Storylastigkeit aus.

Mit »LambdaRogue: The Book of Stars« 1.6 erscheint über ein Jahr nach der letzten Hauptversion eine neue Aktualisierung, die sich nicht nur der Korrektur der Fehler widmet. So bietet das Spiel einen neues Kapitel und ein neues Gebiet mit neuen Gegnern. Das Inventarsystem wurde verbessert. So belegen beispielsweise bereits angelegte Gegenstände keinen Platz mehr im Inventar. Ferner wurde das Artwork überarbeitet und gestaltet sich nun ein wenig dunkler als zuvor.

»LambdaRogue: The Book of Stars« 1.6 steht ab sofort im Quellcode unter den Bedingungen der GNU General Public License (GNU GPL) zum Download bereit. Fertige Pakete für Linux und Windows können ebenfalls direkt von der Seite des Projektes heruntergeladen werden.

Quelle : www.pro-linux.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Warzone 2100 v2.3.7
« Antwort #49 am: 28 Januar, 2011, 19:36 »
Detailed Changelog:

2011-01-20: Version 2.3.7

General

    * Fix: Make construction, production and research independent of framerate and number of parallel tasks (b4e33f24a2)
    * Fix: Changing droid settings now works, even if selecting more than 100 droids (9bab7867c8)
    * Fix: Reset construction speed upgrades between games (9a28d849f9)
    * Fix: Don't gain experience by shooting your own buildings/units (61adc3712a)
    * Fix: Don't truncate usernames at the first unicode character (da4a6ea4cc)
    * Fix: Correct delivery point placement for cyborg factories and repair facilities (b25bc87b3a)

Multiplayer

    * Change: Retire the current AI top model template with heavy laser in favour of two new ones. First is armed with seraph missiles, the second with both seraph missiles and gauss cannon on a dragon body (4c0b8a68af)
    * Fix: Prevent clients from getting confused when trying to leave the game setup screen by pressing the Escape key (9cacfc52a4)

MP Balance (5b863da695)

    * Mg damage to cyborgs up 10%, to tracks down 10%, and to bunkers down 5%
    * Cannon damage to buildings and hardpoints up 10% and to bunkers up 25%

UI

    * Change: Show a savegame's timestamp tooltip in the current locale (#2303, ec1bbcbbaf)
    * Change: Show distances and speeds in terms of tiles (e192e8a758)
    * Fix: Improve UI responsiveness under low framerates (89d8b599d5)
    * Fix: Prevent some key presses from being ignored (942c2f1fe3)
    * Fix: Don't show health bars over empty terrain, when set to always display energy bars (#912, 61a79c761a)

Translations

    * Updated: Italian (#2367, #2408, 182f6ba3d2, 90658df7e1)
    * Updated: Turkish (#2376, #2418, 5d93fb0728, 77f651b5ba, #2443, e36b4abac5)
    * Updated: Brazilian (#2387, 8500268900)
    * Updated: Polish (#1347, d46cf8f620)
    * Updated: Spanish (#2442, 10626ae363)
    * Updated: Russian (4accc26eca)

http://wz2100.net/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
MegaGlest 3.4.0 erschienen
« Antwort #51 am: 02 Februar, 2011, 16:41 »
Das 3D-Echtzeit-Strategiespiel MegaGlest ist in Version 3.4.0 erschienen. Zu den Neuerungen zählen unter anderem Verbesserungen der Netzwerk- und Sound-Komponenten.

MegaGlest ist ein Echtzeitstrategiespiel, in welchem die verfeindeten Gruppen danach trachten, sich gegenseitig den Garaus zu machen. Das Spiel ist teilweise an Warcraft angelehnt und wurde Anfang 2010 von Glest abgespalten, dessen Entwicklung zum Stillstand gekommen ist. Der Spieler wählt in MegaGlest eines von sechs möglichen Teams, baut eine Siedlung auf, erforscht neue Techniken und entdeckt und erobert mit seinen Einheiten die zahlreichen Spielwelten. Das Spiel bietet Unterstützung für über Netzwerk (Internet oder LAN) verbundene oder computergesteuerte Spieler. Internetspiele können auf einem Masterserver publiziert werden. Das Spiel bietet eine deutsche und weitere Sprachversionen.

Die Version 3.4.0 von MegaGlest bietet zahlreiche Verbesserungen in der Netzwerkkomponente. So unterstützt das Spiel eine automatische Router-Konfiguration für Port-Forwarding, sofern das Gerät UPNP unterstützt. Ferner ermöglicht das neue Dateitransfersystem, fehlende Daten direkt vom Server zu beziehen. Darüber hinaus beinhaltet MegaGlest einen neuen IRC-Client in der Internet-Lobby.

Zu den weiteren Verbesserungen der Spielversion 3.4.0 gehören Korrekturen in der Soundkomponente. Unter Systemen, die Texturkompression unterstützen, wird diese nun auch eingesetzt. Neu ist ebenfalls eine verbesserte AI. Laut Aussagen des Teams sollen computergesteuerte Gegner nun schwerer zu eliminieren sein. Ferner bietet das Spiel erstmals auch eine offizielle Unterstützung für FreeBSD an.

MegaGlest steht unter der GPL und ist für Linux und Windows erhältlich. Um das Spiel herum hat sich eine inzwischen recht zahlreiche Gemeinschaft gebildet, welche Karten, neue Einheiten und Übersetzungen beisteuert. Version 3.4.0 steht ab sofort zum Download bereit.

Quelle : www.pro-linux.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Warzone 2100 Portable 2.3.7
« Antwort #52 am: 02 Februar, 2011, 19:17 »
Detailed Changelog:

2011-01-20: Version 2.3.7

General

    * Fix: Make construction, production and research independent of framerate and number of parallel tasks (b4e33f24a2)
    * Fix: Changing droid settings now works, even if selecting more than 100 droids (9bab7867c8)
    * Fix: Reset construction speed upgrades between games (9a28d849f9)
    * Fix: Don't gain experience by shooting your own buildings/units (61adc3712a)
    * Fix: Don't truncate usernames at the first unicode character (da4a6ea4cc)
    * Fix: Correct delivery point placement for cyborg factories and repair facilities (b25bc87b3a)

Multiplayer

    * Change: Retire the current AI top model template with heavy laser in favour of two new ones. First is armed with seraph missiles, the second with both seraph missiles and gauss cannon on a dragon body (4c0b8a68af)
    * Fix: Prevent clients from getting confused when trying to leave the game setup screen by pressing the Escape key (9cacfc52a4)

MP Balance (5b863da695)

    * Mg damage to cyborgs up 10%, to tracks down 10%, and to bunkers down 5%
    * Cannon damage to buildings and hardpoints up 10% and to bunkers up 25%

UI

    * Change: Show a savegame's timestamp tooltip in the current locale (#2303, ec1bbcbbaf)
    * Change: Show distances and speeds in terms of tiles (e192e8a758)
    * Fix: Improve UI responsiveness under low framerates (89d8b599d5)
    * Fix: Prevent some key presses from being ignored (942c2f1fe3)
    * Fix: Don't show health bars over empty terrain, when set to always display energy bars (#912, 61a79c761a)

Translations

    * Updated: Italian (#2367, #2408, 182f6ba3d2, 90658df7e1)
    * Updated: Turkish (#2376, #2418, 5d93fb0728, 77f651b5ba, #2443, e36b4abac5)
    * Updated: Brazilian (#2387, 8500268900)
    * Updated: Polish (#1347, d46cf8f620)
    * Updated: Spanish (#2442, 10626ae363)
    * Updated: Russian (4accc26eca)

http://portableapps.com

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Cube Portable 2005.08.29
« Antwort #53 am: 07 Februar, 2011, 13:00 »
Cube Portable 2005.08.29 has been released. Cube is a multiplayer and singleplayer first person shooter game. Cube is a landscape-style engine that pretends to be an indoor FPS engine using a combination of techniques.


Features

Allows in-engine editing of geometry in full 3D (you fly around the map, point / drag stuff to select it / modify it), which can even be done simultaneously with others in multiplayer (a first!). Has simplistic but effective fine grain vertex lighting that looks like lightmapping and can do dynamic lights & shadows. Doesn't need any kind of map precompilation, even lighting is done on the fly. Has very simplistic quad-tree world structure that can do slopes (heightfields with caps) and slants, water, does decent collision detection & physics, has client/server networking that goes a long way in giving a lag-free game experience, and features a Doom/Quake-style singleplayer (2 game modes, savegames) and multiplayer (12 game modes, master server / server browser, demo recording) game with some uncompromising brutal oldskool gameplay.

http://portableapps.com

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Battle for Wesnoth V1.8.5
« Antwort #54 am: 14 Februar, 2011, 15:48 »
What's new: >>

* AI:
* Fixed bug #16406: Fixed broken AI of SoF 1, and improved upgrade procedure
for old-style AI config.
* Fixed bug #16585: made AI move in targeting phase even if for some of the
'best' units moves to targets are impossible
* Campaigns:
* Descent into Darkness:
* Made 'Alone at Last' easier.
* Legend of Wesmere:
* Added another keep in scenario 14.
* Editor:
* Added a standard click sound for brush bar buttons (bug #15635)
* Graphics
* Updated portraits for Drake Fighter and Burner
* Language and i18n:
* Updates fonts: DejaVu 2.32
* Updated translations: Chinese (Simplified), Chinese (Traditional), Czech,
Dutch, Estonian, French, Galician, German, Hungarian, Indonesian, Japanese,
Lithuanian, Polish, Russian, Serbian, Slovak, Vietnamese
* User interface:
* Fixed bug #16653: Avoid markup when calculating the text length for
ellipse text (Debian bug #547476).
* Fix bug #15960 "again", making "Cancel" a separate action and not just
a duplicate of "OK."
* Fix crash when doing teleport+attack to a fogged village

http://www.wesnoth.org/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Open-Source-Game: In 0 A.D. gegen KI-Gegner kämpfen
« Antwort #55 am: 17 März, 2011, 17:40 »
Die vierte Alphaversion des quelloffenen Echtzeitstrategiespiels 0 A.D. enthält jetzt einen KI-Gegner. Damit können sich ab sofort auch Einzelspieler in die Antike stürzen und kämpfen.

Die Entwickler von Wildfire Games haben die vierte Alphaversion des quelloffenen Echtzeitstrategiespiels 0 A.D. veröffentlicht. Erstmals steht auch ein experimenteller KI-Gegner für den Einzelspielermodus zur Verfügung. Die KI kann bereits Rohstoffe sammeln, Gebäude errichten und Soldaten ausbilden, die auch Krieg führen können. Bisher war 0 A.D. nur im Multiplayermodus spielbar.


Die Entwicklung von 0 A.D. begann ursprünglich als Mod für Age of Empires II und spielte sich auch ähnlich. Angesiedelt ist die Handlung in der Antike zwischen den Jahren 500 vor bis 500 nach Christus. Für die aktuelle Veröffentlichung wurde auch die KI der vorhandenen Tiere, wie Löwen oder Elefanten, überarbeitet. Diese wehren sich nun und flüchten vor Gefahr.

Auch optisch hat sich einiges getan. So wurden das Rendering des sogenannten Fog-Of-War und die Geländetexturen überarbeitet. Auch die Treibererkennung wurde verbessert. Zu dem Artwork, welches unter der CC-BY-SA-Lizenz veröffentlicht wird, kamen neue Elemente hinzu. Darunter mehrere verschiedene Schiffe, neue Waffen, aber auch Brücken. Neue Soundeffekte wurden ebenfalls in das Spiel aufgenommen.

Das Spiel 0 A.D. ist aber noch lange nicht fertiggestellt. Es fehlen unter anderem Gameplay-Elemente wie Forschung oder das Befördern von Einheiten. Neben einer Single-Player-Kampagne fehlt ebenso ein Service zur Gegnersuche für den Multiplayermodus. Der Mehrspielerkampf ist nur durch das direkte Verbinden über die IP-Adressen möglich.

0 A.D. Alpha 4 Daedalus steht als Download für Linux, Windows und Mac OS X zur Verfügung. Binärpakete für Linux bieten ausgewählte Distributionen in ihren Repositories an. Das Entwicklerteam ist übrigens über jede Hilfe dankbar.

Quelle : www.golem.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Alien Arena 7.51
« Antwort #56 am: 22 März, 2011, 13:30 »
"Alien Arena" ist ein kostenloser Ego-Shooter, den Sie allein gegen den Computer oder mit Freunden im Netzwerk spielen können. Auf 42 Maps und mit acht Schießprügeln dürfen Sie sich in sieben Spielmodi - Deathmatch, Team Deathmatch, Capture The Flag, All Out Assault, Deathball, Cattle Prod und Duel - austoben.


Das Spiel erinnert stark an "Quake 3", bietet aber eine verbesserte Engine und liefert von Haus aus Bots mit. Als Spieler können Sie zwischen elf unterschiedlichen Charakteren wählen, die alle in einem Science-Fiction-Retro-Look gehalten sind.

Some of the new features in this release:

    * Extensive rewrite of bsp surface rendering for a massive performance increase.
    * Complete rewrite of vertex buffer object code.
    * Complete rewrite of post process effects.
    * Improvements to shadow mapping for dynamic shadows.
    * Variety of graphical updates and bugfixes.
    * Three new/revamped levels.
    * Added downloading of iqm meshes.

For a complete changelog look HERE

http://red.planetarena.org/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
OpenTTD 1.1.0
« Antwort #57 am: 01 April, 2011, 15:44 »
Zitat
After a long travel through various betas and RCs we finally arrived: Today we released OpenTTD 1.1.0, the new stable version!

Though there was a bit of stumbling involved in the stabilisation process around RC1 and RC2, there was only need for one single fix after RC3. So, enjoy stableness! Alternatively you could enjoy lavishing us with bug reports for 1.1.0 and force a soon 1.1.1 :p

Also note, that this release is again available for Mac OSX, and also the Windows 9x build succeeded. You can find the download and the complete changelog since 1.0.5 behind the links on the top-left of this page.

Have fun with OpenTTD 1.1.0, or only do serious stuff today!

http://www.openttd.org/en/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Warsow V0.61
« Antwort #58 am: 07 April, 2011, 07:51 »
Warsow is a fast-paced, multi-player, first-person-shooter game. It features fast-paced game play what focuses on trick jumps and art of move, as well as a complete power-up system including weak and strong fire mode for each weapon.


License: Freeware

What's new: >>

Engine/game:

    Added identity and context info for mumble 1.2.
    Added precaching of playlists (up to 15 files).
    Cache resolved addresses for master servers so clicking ‘join game’ doesn’t cause UI or background music to stutter.
    OpenAL sound module automatically converts stereo sounds to mono so they can be properly spatialized.
    Updated armor skins.

Bugfixes:

    Made the fog texture nopicmip.
    Changed the default value for s_musicvolume to match default.cfg.
    Fixed crash in instagib, which was usually triggered by instajumps.
    Shootable doors and buttons worked only once.
    Fixed off-by-one error in glDrawRangeElements ‘end’ parameter.
    Map fixes: wdm5 teleport placements and layout fixes.
    Map fixes: GA spawned only in duel in wdm6.

http://www.warsow.net/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 146003
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
OpenTTD 1.1.2
« Antwort #59 am: 15 August, 2011, 06:13 »
Open-Source-Clone der bekannten Wirtschafts-Simulation "Transport Tycoon" mit erweiterten Funktionen, etwa mit bis zu 64-mal größeren Karten und einem Multiplayer-Modus für bis zu 255 Spieler über LAN oder Internet.


Lizenz: Open Source

Zitat
Hello,

as of today we present the brand new OpenTTD 1.1.2 which got two important bug fixes with respect to its preceeding release candidate which fix potential crashes in cases with unknown or missing languages when using NewGRFs referencing these languages and with some broken savegames.

http://openttd.org/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )