Autor Thema: Neu : RelictEPG 0.66.3  (Gelesen 11059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dippes

  • VIP-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 1277
  • Öfters mal da
Re:Neu : RelictEPG 0.65.4
« Antwort #60 am: 05 Juni, 2006, 08:45 »
Zitat
Es ist sicher wichtig zu wissen, ob die falsch erstellt oder falsch ausgeführt werden

Hier mal ein Beispiel was Relicepg in den Taskplaber schreibt

C:\Programme\TV\ProgDVB\ProgDVB.exe /SetChannelList:"RelictEpg" /CH:"PREMIERE 7" /StartRecord

Aber umgeschaltet wird auf ein anderes Programm

Jetzt weiß ich natürlich nicht ob der Task falsch ausgeführt oder Falsch erstellt wurde

Gruß

Dippes
« Letzte Änderung: 05 Juni, 2006, 08:47 von Dippes »
Mein Rechner

Win7 Ultimate,GeForce GT g40,Gigabyte GA-EP43-UD3L ,CPU Typ   DualCore,Intel Core 2 Duo E6750, 2666 MHz (8 x 333),Arbeitsspeicher 4096 Mb,

Festplatten: SAMSUNG SP2004C (186 GB),SAMSUNG SP1614C (149 GB),SAMSUNG HD501LJ (465 GB)

Soundkarte: PCIe Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio


Mein VDR

Wohnzimmer VDR: Testing yavdr 0.5.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2| ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Harddisk 3,0 TB | Panasonic TX-P46S20E
Schlafzimmer VDR: yavdr 0.5.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB | Harddisk 3,0 TB | Philips 4000 serie 26"

Pogoplug Pro

1 x Sundtek SkyTV IV für Netzwerk Streaming

Offline Harald.L

  • EDV-Cubie
  • Fullcubie
  • ***
  • Beiträge: 65
  • TT S2-3200
Re:Neu : RelictEPG 0.65.4
« Antwort #61 am: 05 Juni, 2006, 09:19 »
Hier mal ein Beispiel was Relicepg in den Taskplaber schreibt
C:\Programme\TV\ProgDVB\ProgDVB.exe /SetChannelList:"RelictEpg" /CH:"Pr*mi*re 7" /StartRecord
Aber umgeschaltet wird auf ein anderes Programm

Gibt es bei dir überhaupt eine Programmliste mit dem exakten Namen "RelictEpg"? Ansonsten in den Optionen die von dir benutzte Programmliste (Favoriten) einstellen.

Ich hatte auch mal ein anderes Problem, ich wollte was vom Disney Channel aufnehmen (mit JNPCam und offizieller Abokarte) und es ging nicht weil es auf Astra mehrere "DISNEY CHANNEL" gibt und auf den erstbesten (falschen, der nicht entschlüsselt werden konnte) geschaltet wurde. Ich hab den richtigen dann eindeutig umbenannt, dann ging es. OK, das kann dir mit Prem. 7 nicht passieren, den gibt es nur einmal.

Harald
Core i7 920, 6 GB DDR3 triple channel, 1.5 TB HDD SATA2, GeForce GTX460 (2GB) auf ASRock X58 Extreme, Technotrend Budget S2-3200 (BDA 5.0.1.8 ), 85cm + Quattro-LNB + Multischalter 5/8 auf Astra 19.2°O, Win7 Ultimate x64 SP1, 2x 24" LED FullHD TFT

Offline hippie007

  • Einmalposter
  • *
  • Beiträge: 2
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Neu : RelictEPG 0.65.4
« Antwort #62 am: 08 Juni, 2006, 15:16 »
Danke,
bei mir war das Problem wirklich die Kanalliste "RelictEpg", hab dann meine Favoriten Liste in den Optionen angegeben -> jetzt funkts!!
Nur hab ich noch das Problem, daß der Rechner über Relict oder ProgDVB nicht komplett runtergefahren wird ("Sie können den Computer jetzt ausschalten")
Über START - > Herunterfahren aber auch mit WatchTvPro gehts.
Habe Win2000

mfg
Hippie

Offline Dippes

  • VIP-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 1277
  • Öfters mal da
Re: Neu : RelictEPG 0.65.4
« Antwort #63 am: 09 Juni, 2006, 21:30 »
Hallo,

habe jetzt alles ausprobiert, es wird bei der Aufnahme immer auf das fasche Programm umgeschaltet.

Wenn ich aber den Schalter Switch to Channel drücke schaltet RelictEPG aber korrekt um.

Hat jemand noch ne Idee?  ??? ???

Gruß

Dippes
Mein Rechner

Win7 Ultimate,GeForce GT g40,Gigabyte GA-EP43-UD3L ,CPU Typ   DualCore,Intel Core 2 Duo E6750, 2666 MHz (8 x 333),Arbeitsspeicher 4096 Mb,

Festplatten: SAMSUNG SP2004C (186 GB),SAMSUNG SP1614C (149 GB),SAMSUNG HD501LJ (465 GB)

Soundkarte: PCIe Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio


Mein VDR

Wohnzimmer VDR: Testing yavdr 0.5.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2| ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Harddisk 3,0 TB | Panasonic TX-P46S20E
Schlafzimmer VDR: yavdr 0.5.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB | Harddisk 3,0 TB | Philips 4000 serie 26"

Pogoplug Pro

1 x Sundtek SkyTV IV für Netzwerk Streaming

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 140615
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Neu : RelictEPG version 0.65.4.2
« Antwort #64 am: 05 Juli, 2006, 21:56 »
RelictEPG version 0.65.4.2

* removed SetChannelList from commandline for ProgDVB
* fixed German Free TV EPG
* other fixes

http://relict.pytalhost.net/
« Letzte Änderung: 05 Juli, 2006, 22:03 von SiLencer »

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline Dippes

  • VIP-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 1277
  • Öfters mal da
Re: Neu : RelictEPG version 0.65.4.2
« Antwort #65 am: 06 Juli, 2006, 10:13 »
Hoffentlich ist das aufnahmeproblem (auf den richtigen kanal umschalten) bei progdvb erledigt

Gruß

Dippes
Mein Rechner

Win7 Ultimate,GeForce GT g40,Gigabyte GA-EP43-UD3L ,CPU Typ   DualCore,Intel Core 2 Duo E6750, 2666 MHz (8 x 333),Arbeitsspeicher 4096 Mb,

Festplatten: SAMSUNG SP2004C (186 GB),SAMSUNG SP1614C (149 GB),SAMSUNG HD501LJ (465 GB)

Soundkarte: PCIe Sound Blaster X-Fi Xtreme Audio


Mein VDR

Wohnzimmer VDR: Testing yavdr 0.5.0 | Origen 16V | Cine S2 v6.2 + DuoFlexS2| ASRock H81M-HDS | 4 Gig Ram | Intel Celeron G1820 | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion + Harmony 300 | SanDisk SDSSDP-064G-G25 64GB | Harddisk 3,0 TB | Panasonic TX-P46S20E
Schlafzimmer VDR: yavdr 0.5.0 |HTPC-DE02 |Nova HD S2 | Asus F2A55-M | 4 Gig Ram | AMD FM2 A6-5400K (3 ghz) | GT 630 Zotac 1 Gig DD3 | X 10 Medion | Intel SSD 320 40 GB | Harddisk 3,0 TB | Philips 4000 serie 26"

Pogoplug Pro

1 x Sundtek SkyTV IV für Netzwerk Streaming

Offline jkarl

  • Light-Cubie
  • *
  • Beiträge: 10
  • Ich liebe dieses Forum!
Keine EPG-Info in relictEPG
« Antwort #66 am: 28 August, 2006, 16:36 »
Habe aktuelle Version von ProgDVB und relictEPG drauf, aber seit gestern bekomme ich keinerlei EPGs mehr angezeigt. In relictEPG wird zwar der Channel angezeigt, aber keinerlei Zeitangaben. Unter der 4.75 lief das eigentlich ohne Probs. Hat jemand Infos?
TIA
Jürgen

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 140615
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Neu : RelictEPG 0.66.3
« Antwort #67 am: 02 September, 2006, 23:34 »
Whats new:

Version 0.66.1

* new templatebased OSD in ProgDVB (Movement: arrows-keys, Enter: switch to selected Channel) RelictEPG_MCE.otmpl
* new javascript-controlled Template RelictEPG_MCE.tmpl(Movement: arrows-keys, Enter: switch to selected Channel)
* add Hibernate/Standby after record
* fixed Premirere Private EPG (thx to camel)
* other fixes


http://relict.pytalhost.net/
« Letzte Änderung: 24 September, 2006, 18:04 von SiLencer »

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline hoschy

  • Einmalposter
  • *
  • Beiträge: 3
  • Immer schön Helm tragen, gell!
Re: Neu : RelictEPG version 0.66.1
« Antwort #68 am: 03 September, 2006, 09:53 »
Kann mir bei dieser Geschichte mal sagen, wie das EPG so als OSD erscheint? Ich bekomme das nicht hin. Da kommt immer wieder das separate Fenster!
Streite Dich nie mit einem Dummen! Er zieht er Dich auf sein Niveau herab und dort schlägt er Dich dann mit seiner Erfahrung.

Offline TERRYHOAX

  • Mega-Cubie
  • ****
  • Beiträge: 215
  • Silencio = Jetzt: TERRYHOAX
Re: Neu : RelictEPG version 0.66.1
« Antwort #69 am: 03 September, 2006, 10:57 »
Du mußt einfach nur das Main-Menu vom OSD per Tastatur oder FB etc. starten und dann das EPG auswählen.
Core2Duo , Nivida 7900GTX, 2GB Ram, Pinnacle HDTV USB, Astra, BDA-Treiber, Win XP Pro SP2, Dvbviewer 3.5.xxx beta

Offline hoschy

  • Einmalposter
  • *
  • Beiträge: 3
  • Immer schön Helm tragen, gell!
Re: Neu : RelictEPG version 0.66.1
« Antwort #70 am: 03 September, 2006, 17:33 »
Wie bitte?

Ich klicke auf EPG und ews erscheint das separate Fenster von Relict! Wo kann ich denn bitte noch das EPG starten?
Streite Dich nie mit einem Dummen! Er zieht er Dich auf sein Niveau herab und dort schlägt er Dich dann mit seiner Erfahrung.

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 140615
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Re: Neu : RelictEPG version 0.66.1
« Antwort #71 am: 03 September, 2006, 17:41 »
 

Ins TV Fenster klicken ....dann ´o´ und die ´3´ drücken
« Letzte Änderung: 03 September, 2006, 17:45 von SiLencer »

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 140615
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Neu : RelictEPG version 0.66.2
« Antwort #72 am: 24 September, 2006, 18:04 »
* bugs fixed
* old not template based OSD Interface in ProgDVB is returned(you can change OSD Interface in Options)
If you have IE7 installed on yours Computer you must add "about:blank" to Trusted Sites in IE

http://relict.pytalhost.net

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline Atilla

  • Mega-Cubie
  • ****
  • Beiträge: 189
  • Find ich echt gut,dieses Forum!
relictepg zeitversetzt
« Antwort #73 am: 07 Oktober, 2006, 17:28 »
Hallo,

ich habe ein Problem mit relict: Es wird nie die aktuelle Sendung angezeigt, sondern stets nur die nächste. Am Anfang war das noch korrekt. Wer kann einen Tip geben?
MSI K8N Neo4,Athlon 3700+ ,1GB RAM; Radeon X1300 ; Skystar2 unter WIN XP+ SP1+2, LG4040
80cm Schüssel Astra/Eutelsat/Sirius; 60cm Hispasat, 8 Teiln. Astra, 4 Teil. Eutelsat, beide anderen je 2

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 140615
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Re: relictepg zeitversetzt
« Antwort #74 am: 07 Oktober, 2006, 17:37 »
Lösch einfach mal im Verzeichnis \Progdvb\EPG die Datei : relictEPG.dat ...dann neu starten...wenn das nicht hilft auch mal die ´relictEPG.ini´ löschen...neu starten...Einstellungen wiederherstellen....
« Letzte Änderung: 07 Oktober, 2006, 17:52 von SiLencer »

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )