Autor Thema: Anti-Spam Programme und Tools ...  (Gelesen 2735 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Anti-Spam Programme und Tools ...
« am: 22 September, 2004, 13:54 »
Das Filtersystem SpamAssassin für Mail-Server beziehungsweise Mail-Proxys steht im CPAN-Archiv in Version 3.0.0 zum Herunterladen bereit. Die Homepage des Projekts weist momentan noch nicht auf die neue Release hin.  

Das Perl-basierte, frei verfügbare System überprüft E-Mails mit Dutzenden von Tests -- Text- und Headeranalyse, Blacklist-Abgleiche, ein lernender Filter und so weiter -- und kennzeichnet Nachrichten, die es für Spam hält. Dadurch kann der Benutzer diese unerwünschten Werbemails mit seinem E-Mail-Client einfach aussortieren.

SpamAssassin 3.0.0 setzt im Unterschied zu den Vorgängern, die auch unter älteren Perl-Versionen liefen, Perl 5.6.1 oder neuer voraus. Die neue Release hat eine komplett überarbeitete API. Über eine Plug-in-Schnittstelle lassen sich jetzt Erweiterungen einfacher einbinden. Eine Übersicht bei CPAN informiert im Detail über die Neuerungen.

http://search.cpan.org/~felicity/Mail-SpamAssassin-3.0.0/

Quelle : www.heise.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Gratis: IE-Plug-In verbannt Spam aus Googles Suchergebnissen
« Antwort #1 am: 15 Oktober, 2004, 20:38 »
Kostenloser Googlefilter bindet sich in den Internet Explorer ein

Mit Googlefilter 1.0 steht ein kostenloses Plug-In für den Internet Explorer bereit, das störende Spam- oder Dialer-Seiten aus Googles Suchergebnissen automatisch herausfiltert, um so leichter die gewünschten Treffer zu einer Suche zu finden. Die Software wird auf Wunsch automatisch mit aktuellen Informationen versorgt, um so Fehlerkennungen möglichst gering zu halten.

Die vielfach beliebte Suchmaschine Google wird zunehmend manipuliert, so dass vermehrt Spam- oder Dialer-Seiten Suchergebnisse verunreinigen. Diesem Problem will das kostenlose Plug-In Googlefilter nun beikommen und ermöglicht das herausfiltern solcher unerwünschter Webseiten. Das Plug-In schmeißt derartige Ergebnisse zwar nicht aus den Google-Suchergebnissen heraus, markiert dieser aber deutlich sichtbar als Spam. Eine beim Hersteller sitzende Datenbank verwaltet die Spam-Seiten und aktualisiert diese täglich, um so möglichst optimale Resultate zu liefern.

Nach der Installation von Googlefilter 1.0 erhalten die Google-Suchergebnisse einen weiteren Eintrag, um darüber bei Bedarf nicht erkannte Spam-Seiten zu melden. Klickt man auf den Eintrag "als Spam melden", wird die betreffende Seite an den Plug-In-Hersteller zur weiteren Analyse weiter geleitet. Unabhängig davon sorgt das Plug-In dann künftig dafür, dass die betreffende Webseite immer als Spam markiert wird, was sich aber bei Bedarf auf ähnliche Weise wieder rückgängig machen lässt. Der Googlefilter lädt auf Wunsch täglich oder wöchentlich automatisch neue Signaturdateien mit gemeldeten Spam-Seiten, um auf einen aktuellen Datenbestand zugreifen zu können.

Projektentwickler Marc Wäsche erläutert die Arbeitsweise des Plug-Ins: "Computertechnik tut sich sehr schwer damit, den Sinn von Textinhalten zu erkennen. Somit arbeiten automatisierte Verfahren zum Aufspüren von Spamseiten nur unzureichend. Unser Verfahren verfolgt zwei neue Ansätze: Zum einen können wir auf eine flankierende Bewertung der Suchmaschinennutzer selbst zurückgreifen. Zum anderen drehen wir den Spieß um. Wir müssen nicht die Spamseiten unter allen Webseiten finden, sondern die Nicht-Spamseiten unter den als Spam gemeldeten Seiten. Das ist erheblich einfacher."

Über die Webseite Filtertechnics.de kann das kostenlose Plug-In Googlefilter 1.0 für den Internet Explorer herunter geladen werden. Derzeit läuft die Entwicklung an einem passenden Plug-In für Browser, die auf Mozilla beruhen. Für die in Googlefilter enthaltenen Bewertungsmethoden hat der Hersteller ein Patent beantragt.

http://www.filtertechnics.de/

Quelle : www.golem.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Googlefilter 2.0: Schluss mit Spam in Suchergebnissen
« Antwort #2 am: 05 Januar, 2005, 17:34 »
So gut Google auch sein mag, oft präsentiert die Suchmaschine nach der Eingabe eines Begriffs massig Spamseiten. Genau diesen "Müllseiten" sagt das Freeware-Tool Googlefilter von Filtertechnics den Kampf an und sortiert sie aus. Frisch erschienen ist jetzt die Version 2.0 des Tools.

Die erste Fassung von Googlefilter erschien im Oktober 2004 und wurde laut Angaben des Anbieters auf mehr als 120.000 Rechnern installiert. Die Anwender können jederzeit neue Spam-Seiten melden, wenn sie sie in den Suchergebnissen von Google finden. Hinter jedem Fund platziert Googlefilter dazu den Link "Als Spam melden". Mehr als 100.000 neue Spam-Seiten, von denen auch viele Dialer enthalten, konnten so allein in den vergangenen zwei Monaten in die Datenbank von Googlefilter neu aufgenommen werden. Je eifriger die Anwender also Spam-Seiten melden, desto gründlicher kann Googlefilter auch in Zukunft die entsprechenden Seiten ausfiltern und auch Dialer-Anbietern ein Schnippchen schlagen.

Zurzeit unterstützt das Tool lediglich den Internet Explorer. Nach der Installation aktiviert sich das Tool jedes Mal, wenn im IE die Google-Seite aufgerufen wird. Über regelmäßige, automatische Updates wird die Spam-Datenbank auf dem aktuellsten Stand gehalten.

Die gefundenen Spam-Seiten werden nicht aus der Trefferliste von Google gestrichen, sondern nur rot markiert und mit dem Zusatz "Spam-Verdacht" versehen. Der Download von Googlefilter 2.0 beträgt 1,8 Megabyte.

Zusätzlich zur Gratisvariante wird auch eine kostenpflichtige "P"-Fassung angeboten. Deren Nutzung kostet einen Euro pro Monat. Im Gegenzug gibt es einen erweiterten Antispam-Filter, eine automatische Suchanfragenoptimierung und diverse Zusatzfeatures. Die Hauptfunktionen von Googlefilter sind allerdings schon in der Gratis-Version enthalten.

Download : http://www.pcwelt.de/downloads/browser_netz/internet-tools/103915/

Quelle : www.pcwelt.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Googlefilter: Ein Server mit 1.000 Dialer-Domains entdeckt
« Antwort #3 am: 18 Februar, 2005, 16:13 »
Nutzer vom Googlefilter finden Dialer-Server in Österreich

In Österreich wurde ein Server mit 1.000 Internet-Domains gefunden, über die Dialer angeboten werden. Die Entdeckung wurde durch Nutzer der Software Googlefilter von Filtertechnics möglich. Die Software soll dafür sorgen, unerwünschte Spam- und Dialer-Seiten aus den Suchergebnissen von Google auszufiltern und ist als Plug-In für den Internet Explorer erhältlich.

Der Technik-Chef von Filtertechnics, Andreas Born, erklärt dazu: "Nicht wir haben dieses Dialer-Nest gefunden, sondern die 140.000 Nutzer unseres kostenlosen Programms Googlefilter. Jeder Nutzer unseres Programms kann eine gefundene Seite mit Dialern oder sonstigem schädlichen Inhalt per Mausklick unserem Zentralrechner melden." Die daraus gewonnenen Informationen werden von Filtertechnics ausgewertet, wodurch man allein 1.000 gemeldete Dialer-Domains einer einzigen IP-Adresse in Österreich zuordnen konnte.

"Grundsätzlich sind Dialer zwar nicht verboten. Die meisten Angebote sind unserer Meinung nach aber sittenwidrig. Dass der Download eines Kochrezepts für Blaubeerkuchen 30,- Euro kostet, hat nur einen Grund: Noch höher darf ein Dialer gemäß dem Mehrwertdienste-Gesetz nicht tarifiert werden. Der Anbieter setzt darauf, dass der Besucher die Preisangabe übersieht", ergänzt Projektleiter Marc Wäsche von Filtertechnics.

Googlefilter ist ein Plug-In für den Internet Explorer, das störende Spam- oder Dialer-Seiten aus Googles Suchergebnissen automatisch herausfiltert, um so leichter die gewünschten Treffer zu einer Suche zu finden. Über Googlefilter können gefundene Spam- oder Dialer-Seiten bequem an die Server von Filtertechnics übermittelt werden, um die Erkenntnisse auch anderen Googlefilter-Anwendern zur Verfügung zu stellen. Um Missbrauch im Vorfeld zu verhindern, werden gemeldete Seiten vom Zentralrechner mit verschiedenen Methoden überprüft. Erst bei einer Positivbeurteilung wird die Filteranweisung an Nutzer von Googlefilter weitergereicht.

Derzeit liegt der Googlefilter in der Version 2.0 vor, der in einer Basis-Ausführung kostenlos für den Internet Explorer erhältlich ist. Eine Premium-Version mit weiteren Funktionen ist als Jahres-Abonnement zum Preis von monatlich 1,- Euro zu haben. Das Abo läuft zwölf Monate und kann einen Monat vor Ablauf der Vertragslaufzeit gekündigt werden. An einer Firefox-Version von Googlefilter wird nach wie vor gearbeitet.

Quelle und Links : http://www.golem.de/0502/36415.html

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
SpamAssassin 3.1: Flexibler, schneller und besser skalierbar
« Antwort #4 am: 21 September, 2005, 11:51 »
Spam-Filter nutzt Preforking-Algorithmus von Apache

Für die freie Anti-Spam-Software SpamAssassin, die mittlerweile unter dem Dach der Apache Software Foundation entwickelt wird, ist mit der Version 3.1.0 ein neues "Major-Update" erschienen. SpamAssasin kombiniert verschiedene statistische und heuristische Tests, um Spam zu identifizieren und wartet in der Version 3.1 mit zahlreichen neuen Funktionen auf. Unter anderem gibt sich die Software flexibler und soll besser skalieren.

Für die bessere Skalierbarkeit soll der Preforking-Algorithmus von Apache sorgen. Die Zahl der Spanmd-Kind-Prozesse wird dabei der aktuellen Nachfrage angepasst, so wie es der Apache-Web-Server macht. Zudem wird nun auch PostgreSQL sowie MySQL in der Version 4.1 und darüber unterstützt und auch eine lokale SDBM-Datei kann als Bayes-Speicher dienen. Die Entwickler empfehlen die Nutzung eines SQL-Servers zur Speicherung der Bayes-Daten.

Einlieferungen über SMTP-AUTH sollen nun erkannt und entsprechend behandelt werden, so dass die Zahl der "False-Positives", also der fälschlicherweise als Spam erkannten E-Mails, reduziert werden soll. Auch neue Plug-ins sind hinzugekommen und erweitern den Funktionsumfang von SpamAssassin. Dazu zählen die Module DomainKeys, MIMEHeader, ReplaceTags und WhiteListSubject.

DNSBL-Lookups und andere DNS-Operation sollen in der neuen SpamAssassin-Version zudem effizienter abgewickelt werden. Zudem wird ein Whitelisting auf Basis von SPF unterstützt.

Der Dienst Razor bzw. Razor2 wird in der Standardeinstellung nicht länger unterstützt, da er für den nicht privaten Gebrauch nicht mehr kostenlos zur Verfügung steht. Die Unterstützung lässt sich aber leicht wieder aktivieren. Gleiches gilt für DCC.

SpamAssassin 3.1.0 steht unter SpamAssassin.apache.org zum Download bereit und wird unter der Apache-Lizenz angeboten. Alle Änderungen seit SpamAssasin 3.0 listet die Ankündigung der neuen Version.

Quelle und Links : http://www.golem.de/0509/40569.html

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Spamihilator 0.9.9.52
« Antwort #5 am: 23 Dezember, 2009, 16:41 »
Spamihilator ist ein Programm, das Ihre Emails beim Herunterladen vom Server untersucht und unerwünschte Werbenachrichten herausfiltern kann. Das Programm schaltet sich zwischen Ihre Email-Software und das Internet. Jedes mal, wenn Sie Emails empfangen, werden diese vorher von Spamihilator überprüft. Spamihilator arbeitet dabei anhand von Wortlisten mit unerwünschten Begriffen wie bsw. »Sex« oder »unsubscibe«.Diese Wortliste kann um beliebige Begriffe erweitert werden. Überflüssige Werbenachrichten werden so herausgefiltert. Die Filterung läuft dabei vollständig im Hintergrund ab. Herausgefilterte Mails werden in einem eigenen Papierkorb abgelegt und mehrere Wochen gespeichert. Dort können Absender und Betreff jederzeit eingesehen werden. Herausgefilterte Mails lassen sich problemlos wieder herstellen.


Neben der automatischen Filterung können sie auch Listen mit unerwünschten Absendern pflegen, die auf jeden Fall nicht akzeptiert werden oder Listen mit den E-Mail Adressen von Freunden, von denen alle Mails angenommen werden. Die Statistikfunktion zeigt ihnen die Anzahl der gefilterten Mails in einer Grafik. Im Trainingsbereich markieren sie unerwünschte Mails, die analysiert und Schlüsselbegriffe automatisch der Wortliste hinzugefügt werden.

Das Programm abreitet mit zahlreichen bekannten und verbreiteten E-Mail Clients wie bsw. Outlook 2000/XP/Express, Eudora, Pegasus Mail, Phoenix Mail, Opera, Mozilla, Netscape ... zusammen.

Windows: 2000 - WIn 7 (auch als 64bit-Version verfügbar)
Lizenz: Freeware
Hersteller: http://www.spamihilator.com/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
POP3Notifier 0.3.2
« Antwort #6 am: 25 Dezember, 2009, 18:16 »
POP3Notifier durchsucht Ihre E-Mail-Postfächer regelmäßig nach neuen Nachrichten und zeigt Ihnen dann eine kleine Meldung am unteren Bildschirmrand, falls neue E-Mails da sind.

Das Plugin ist vollständig konfigurierbar. Im Einstellungsfenster von Spamihilator finden Sie nach der Installation des Plugins neue Optionen. Stellen Sie dort zum Beispiel ein, welche Konten untersucht werden sollen und in welchem Intervall dies geschehen soll. Außerdem können Sie noch das Erscheinungsbild der Meldungsfenster (Popup-Fenster) verändern (Farbe und Transparenz).

Wenn Sie ein Meldungsfenster anklicken, öffnet sich Ihr E-Mail-Programm! Dieses Verhalten ist aber auch einstellbar.

http://www.spamihilator.com/plugins

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
POP3Notifier 0.3.3
« Antwort #7 am: 09 Januar, 2010, 15:48 »
Kein Changelog verfügbar ...

http://www.spamihilator.com/plugins

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
BullGuard Spamfilter 8.7
« Antwort #8 am: 19 Januar, 2010, 19:55 »
Mit dem "BullGuard Spamfilter" gibt es eine neue Gratis-Software im Kampf um ein sauberes Postfach.
 
Das Besondere am "BullGuard Spamfilter": Die Freeware setzt auf den Community-Gedanken auf. Markiert ein User eine Mail als Spam, landet sie auch bei anderen Nutzern automatisch im Spam-Ordner.


Laut Entwickler bringt der Spam-Filter aber auch eigene Funktionen mit, um Spam automatisch anhand bestimmter Merkmale auszusortieren. Dank eines Trainings-Modus soll die Leistung Stück für Stück verbessert werden.

Das Tool ist kompatibel zu den E-Mail-Clients Outlook, Outlook Express und Thunderbird.

Windows: 2000 - Vista (32- und 64-bit)
Freeware: Für privaten  Gebrauch
Hersteller: http://www.bullguard.com/de/produktinfo/bullguard-spamfilter.aspx

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
SpamAssassin 3.3.0 verfügbar
« Antwort #9 am: 26 Januar, 2010, 18:33 »
Die Apache Foundation hat eine neue Version ihrer populären E-Mail-Filtersoftware SpamAssassin vorgestellt, nach eigenen Angaben die erste "Major Release" seit Mai 2007. Eine wesentliche Neuerung ist laut der Stiftung, dass die bisher optionale Funktion sa-update für automatische Updates nun von vornherein aktiv ist.

SpamAssassin bildet die Grundlage der Spam-Abwehr in zahllosen Unternehmen, bei Internet-Providern und in öffentlichen Organisationen. Sie erstellt anhand diverser Kriterien ein "Scoring" der untersuchten E-Mails, das über deren Zustellung oder Ablehnung entscheidet.

Ohne Abwehrmaßnahmen wäre E-Mail kaum noch benutzbar. Weit über 90 Prozent aller E-Mails sind unerwünscht und werden unter anderem durch SpamAssassin daran gehindert, die Posteingänge der Anwender zu vermüllen. Eine wirksame Filterung hängt wesentlich davon ab, dass die Filterregeln stets aktuell sind. Damit sa-update funktioniert, müssen die Mailserver so konfiguriert sein, dass sie sich laufend und selbstständig mit den Aktualisierungen versorgen können – ein Dorn im Auge vieler Sicherheitsbeauftragter.

Was passieren kann, wenn die Regelsätze veralten, zeigte sich Anfang Januar 2010: SpamAssassin hielt zahlreiche vermeintlich weit in der Zukunft geschriebene E-Mails fälschlicherweise für Spam.

Quelle : www.heise.de

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Spamihilator 0.9.9.53
« Antwort #10 am: 31 Januar, 2010, 18:15 »
Zitat

Die neue Spamihilator-Version 0.9.9.53 wurde soeben veröffentlicht. Sie enthält ein neues Plugin, das Ihnen helfen soll, Spam-Nachrichten noch besser zu erkennen: Der Regelfilter verwendet eine konfigurierbare Liste von Regeln, die bestimmen, ob eine Mail Spam oder Non-Spam ist.

Außerdem wurden ein paar Fehler behoben, die in der letzten Version auftraten. Die Installation der neuen Version wird allen Benutzern empfohlen.

Bitte laden Sie sich Spamihilator von folgender Website herunter:
http://www.spamihilator.com/download

Dies ist die vollständige Liste der Änderungen:

    * Der zusätzliche Regelfilter sorgt für eine bessere Erkennungsrate
    * Ein Problem beim Backup der Plugin-Einstellungen wurde behoben
    * Ein Problem beim Installieren der neuen Version wurde behoben
    * Das Datum der Nachrichten auf Systemen westlich des Atlantiks wird nun korrekt angezeigt
    * Ein Fehler, der zum mehrfachen Abrufen der gleichen Nachrichten führen konnte, wurde behoben
    * Einige Fehler, die zu Programmabstürzen führen konnten, wurden behoben
    * Das SSL-Zertifikat wurde erneuert
    * Und vieles mehr …


http://www.spamihilator.com/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
SpamAssassin 3.3.1 erschienen
« Antwort #11 am: 21 März, 2010, 07:00 »
Zitat
2010-03-19: SpamAssassin 3.3.1 has been released, a minor new release which adds some new rules. Visit the downloads page to pick it up, and for more info.

http://spamassassin.apache.org/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Cactus Spam Filter 3.01
« Antwort #12 am: 30 August, 2011, 18:16 »
Cactus Spam Filter is a free easy-to-use spam blocker. It protects your inbox by learning to detect spam as itâ??s being used. After a short while it has adapted to your personal mailbox and blocks out most of the junk e-mail. Since the filter becomes personal, spammers will not be able to fool it.


Even though this is a brutal, merciless spam killer, no e-mails will get lost unless you delete them. Installation is very simple. No setup is required in your e-mail client; this spam stopper integrates seamlessly with all e-mail clients that use POP3. It has been successfully tested with Microsoft Outlook, Microsoft Outlook Express, Netscape, Opera, Mozilla, Mozilla Thunderbird, Eudora, Pegasus Mail, IncrediMail, Foxmail, POP Peeper, Command Line POP Client, The Bat!, and Phoenix Mail.

Freeware

http://www.codeode.com/spamfilter/index.html

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Spamihilator 0.9.9.59 Beta
« Antwort #13 am: 01 September, 2011, 06:40 »
Dies ist die vollständige Liste der Änderungen:

    Unterstützung für UTF-8-kodierte E-Mails
    Verbesserte Nachrichtenanalyse, wodurch die Spam-Erkennungsrate weiter erhöht wird
    Ein Dialog zum Testen von Filter-Einstellungen und -Reihenfolgen wurde hinzugefügt
    Unterstützung für beliebige IMAP-Flags
    Verbesserte graphische Benutzeroberfläche
        Optionale Spalte für den Nachrichtenempfänger im Trainingsbereich und Papierkorb
        Konfigurierbare Absender- und Empfängerspalten im Trainingsbereich und Papierkorb
        Möglichkeit, ganze Domänen zur Liste der blockierten Absender oder Freunde direkt aus dem Trainingsbereich oder Papierkorb hinzuzufügen
        Trainingsbereich und Papierkorb lassen sich nun durchsuchen
        Listen der blockierten Absender und Freunde lassen sich nun durchsuchen
    Verbesserter Regelfilter
        Die Reihenfolge der Regeln kann nun manuell festgelegt werden
        Ansonsten erstellt das Programm automatisch eine sinnvolle Reihenfolge
    Verbessertes Newsletter-Plugin
        Es können nun auch Absenderadressen von Newslettern hinzugefügt werden
    Viele Fehlerbehebungen und weitere Verbesserungen …

http://www.spamihilator.com/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )

Offline SiLæncer

  • Cheff-Cubie
  • *****
  • Beiträge: 172262
  • Ohne Input kein Output
    • DVB-Cube
Spamihilator 0.9.9.60 Beta
« Antwort #14 am: 10 Oktober, 2011, 18:26 »
Zitat
Die neue Beta-Version 0.9.9.60 von Spamihilator steht nun öffentlich zur Verfügung. Diese Version behebt einige kleinere Fehler der Vorgängerversion 0.9.9.59.

Die Beta-Version 0.9.9.60 ist der zweite Release Candidate für die lang erwartete Version 1.0 von Spamihilator, die demnächst erscheinen wird. Sie wurde bereits einem ausgiebigen Beta-Test unterzogen und läuft sehr stabil. Die Installation der neuen Version wird allen Benutzern empfohlen, die bereits jetzt die neue Spamihilator-Version testen möchten.


http://www.spamihilator.com/

Arbeits.- Testrechner :

Intel® Core™ i7-6700 (4 x 3.40 GHz / 4.00 GHz)
16 GB (2 x 8 GB) DDR4 SDRAM 2133 MHz
250 GB SSD Samsung 750 EVO / 1 TB HDD
ZOTAC Geforce GTX 1080TI AMPExtreme Core Edition 11GB GDDR5
MSI Z170A PC Mate Mainboard
DVD-Brenner Laufwerk
Microsoft Windows 10 Home 64Bit

TT S2 3200 ( BDA Treiber 5.0.1.8 ) + Terratec Cinergy 1200 C ( BDA Treiber 4.8.3.1.8 )